//Tipps wie du zum Läufer wirst

Tipps wie du zum Läufer wirst

TIPPS, WIE DU ES SCHAFFST, DRANZUBLEIBEN – EVENTUELL FÜR IMMER

  • Erzähl es jedem, dass du jetzt regelmäßig läufst

Setz dir ein konkretes Ziel (eine Stunde oder 10 Kilometer am Stück laufen) oder melde dich zu einem Wettkampf an. Poste dein Vorhaben in den Sozialen  Netzwerken.

Nun gibt es kein Zurück mehr!

  • Zeichne dein Training auf

Führ ein Trainingstagebuch oder speicher deine Aktivitäten auf einer Tracking-Website.

Studien haben ergeben, dass Menschen, die ein Trainings- bzw. Ernährungstagebuch führen, im Schnitt weniger essen und fleißiger trainieren als die, die dies nicht tun.

  • Belohne dich

Steck nach jedem Training eine Münze in deine Spardose und sammel für einen Wochenendtrip (zu einem Wettkampf?!) oder für schicke Laufklamotten. Eine sofortige materielle Belohnung gerade in den ersten Monaten motiviert stärker dranzubleiben als die vage Hoffnung auf Gesundheit oder Gewichtsverlust.

  • Mach mehr draus

Nutze deine Trainingsläufe für Verabredungen mit Freunden oder Kollegen. Hör dabei ein Hörbuch oder denke unterwegs über knifflige berufliche oder private Probleme nach. Beim Laufen kann man sowohl entspannen als auch kreativ sein.

  • Lauf nicht allein

Schließ dich einer Laufgruppe an, denn im Team ist alles leichter. Hier kannst du auch alle Fragen zu Training und Ernährung loswerden. Und zu wissen, dass im Morgengrauen am gewohnten Treffpunkt jemand auf dich  wartet, ist die stärkste Motivation, die es gibt.

„Wenn’s erst mal läuft, macht es ja Spaß, aber das Aufraffen fällt vielen sehr schwer!“

 Finde zunächst heraus, zu welcher Tageszeit du am liebsten läufst. (Wenn du nicht gern früh aufstehst, zwing dich nicht dazu.) Trage deine Trainingseinheiten in den Kalender ein, als wären es wichtige Termine. Versuch Regelmäßigkeit in dein Training zu bekommen. Wenn du dich erst mal daran gewöhnst, an bestimmten Tagen und zu festen Zeiten zu laufen, wirst du es vermissen, wenn du es einmal ausfallen lässt.

By | 2017-10-21T19:15:39+00:00 April 28th, 2017|Laufsport|

About the Author:

Leave A Comment