//Q & A mit Tim Don

Q & A mit Tim Don

Tim Don ist bereits eine lebende Legende!

Tim Don ist der aktuelle Ironman – Weltrekordhalter,

dreimaliger Olympiateilnehmer,

viermaliger ITUWeltmeister im Triathlon und Duathlon

sowie zahlloser Gewinner von ITU-Weltcup- und Triathlonwettbewerben – nur wenige Athleten können mit dem, was Tim erreicht hat, mithalten.

Aber seine Leistung in Brasilien hat ihn noch fester in die Annalen

der Ironman-Geschichte zementiert.

 

Auf einer der schnellsten Ironman-Strecken der Welt, in Brasilien, lässt der britische On Athlet – Tim Don den aktuellen IronmanWeltrekord mit mehr als vier Minuten weit hinter sich.

Seine Sieges-Zeit –  unglaubliche 7:40:23.

Tim Don erinnert sich:

Ungefähr an der 5 km-Marke rief mein Trainer mir zu: „Du kannst den Rekord holen, wenn du eine 2:48 läufst!“

Ich fragte ihn: „Welchen Rekord?“ als er sagte: „Den Weltrekord!“, haute es mich fast um.

Ich musste mich wirklich auf die letzten 10 km konzentrieren, denn ich fühlte, dass der Tag seinen Tribut fordert. Ich sagte mir, konzentriere dich voll, das ist das höchste Maß an mentaler Kraft, die ich in einem Rennen geben muss. Es war hart da draußen.

Wann hast du angefangen zu laufen?

Als ich ungefähr 6 oder 7 Jahre alt war. In der Schule hatten wir einen Laufclub, dem ich mich anschloss. Ich war  sofort begeistert.

Tim Don

Wie sieht dein Ritual vor dem Rennen aus?

Ich bleibe entspannt und ruhig und plane die letzten 24 Stunden vor einem Rennen. Ich habe dieselbe Routine für ein kleines oder sehr großes Rennen.

Woran denkst du beim Laufen?

An viele Dinge! An meine Familie, an die Sitzung, die ich vorher hatte, an mein letztes Rennen oder an mein nächstes Rennen.  Was isst du gerne vor dem Training? Etwas Hafer mit Mandelmilch ca. 90min vor einem langen Lauf.

Welche Musik hörst du gerne, wenn du läufst?

Ich höre keine Musik, während ich draußen laufe, aber auf dem Laufband ist es Oasis.

Tim Don

 Wer gehört zu deinem Team?

Meine Familie, meine Trainer Matt und Julie sowie alle meine Trainingspartner.

Welche Leidenschaft hast du neben dem Ausdauersport?

Meine Familie, sowie Sportarten wie Rugby, Leichtathletik (und das ein oder andere Glas Wein).

Welchen Rat hast du für jemanden, der in deine Fußstapfen treten möchte?

Beständigkeit  ist der Schlüssel. Die grundlegenden Dinge sind wichtig und verfang dich nicht in dem Hype ein Profi zu sein. Liebe und genieße einfach das, was du jeden Tag machst.

Warum ON?

Ich bin mir sicher, die Schuhe geben mir einen Vorteil gegenüber der Konkurrenz. Da mein Training so konstant ist, habe ich jetzt den absolut richtigen Schuh – den Cloudflow.

 Ich liebe meinen Cloudflow. Wenn man vom Fahrrad absteigt, dann ist es wichtig, einen Schuh anzuziehen, von dem du weißt, dass er schnell ist und zu dir passt. Das ist der Cloudflow für mich. Besonders in den Schlussabschnitten, wenn man sich dem Limit nähert und die Kraft nachlässt, gibt er mir einfach Vertrauen. Ich liebe ihn wirklich!

  • M ON Cloudflow Black/Asphalt

     149,95 inkl. MwSt.

  • M ON Cloudflow Orange/Glacier

     149,95 inkl. MwSt.

  • M ON Cloudflow Rock/Orange

     149,95 inkl. MwSt.

By | 2018-01-11T15:44:15+00:00 Januar 13th, 2018|Laufsport|

About the Author: